©THW OV Pfedelbach

Dieses Serienfahrzeug ist eines von sieben Fahrzeugen aus einer im Jahr 2012 begonnen Beschaffung von Lastkraftwagen mit Ladekran 78 mt für die Fachgruppen Brückenbau des Technischen Hilfswerkes.

Das Fahrzeug wurde am 04. Juli 2013 bei EMPL in Elster (Elbe) in Sachsen-Anhalt übernommen und von den Kranführern des OV Pfedelbach zur THW-Bundesschule überführt. Dort erfolgte die zweitägige Kranunterweisung durch die Firma Palfinger.

Auf ein Fahrgestell vom Typ MAN TGS 28.400 6x4-4 (Euro 5 mit Ad-Blue) mit zwangsgelenkter Nachlaufachse und zuschaltbarem Allradanrieb wurde der 78 Metertonnen-Ladekran vom Typ Palfinger PK 78002-SH montiert.

 

Technische Daten:

  • Fahrgestell: MAN TGS 28.400 6x4-4 BL mit lenkbarer Vorder- und Hinterachse
  • Motorleistung: 294 kW / bei 1.900 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 10.518 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 26.000 kg
  • Leergewicht: 24.450 kg
  • Achslast vorne / hinten: 9.000 / 22.000 kg
  • Länge: 8.550 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.870 mm

 

Aufbau: EMPL

Kraneinrichtung: Palfinger, Typ PK 78002-SH

 

Ausstattung :

  • Lasthaken 25 t
  • Schäkel 25 t
  • Seilrollen
  • Lastgehänge 3,5 t
  • Rotator (Drehmotor) 4,5 t
  • Anschlagketten
  • Arbeitsleinen
  • Rundschlingen
  • Hebebänder 
  • Klappleiter

Technische Daten

Hersteller:
MAN

Typ:
MAN TGS 28.400

Besatzung:
1+3

Baujahr:
2013

Funkrufname: 
Heros Pfedelbach 54/45

Kennzeichen:
THW-85157