Hoya, 13.07.2019, von Simone Brecht

Lehrgang in Hoya

Unsere Verwaltungsbeauftragte Ann-Kathrin hat vom 08. bis 12. Juli am Lehrgang "Ausbildung zur Verwaltungsbeauftragten" in Hoya teilgenommen

» Genies fallen nicht vom Himmel. Sie müssen Gelegenheit zur Ausbildung und Entwicklung haben. « – August Bebel

Eine spannende und lehrreiche Woche liegt hinter unserer Verwaltungsbeauftragten (VwBe) Ann-Kathrin. Vom 08. bis 12. Juli 2019 hat sie am Lehrgang Stab 06 „Ausbildung zur VwBe“ am THW Ausbildungszentrum Hoya teilgenommen.

Voll motiviert, mit jeder Menge Fachwissen und vielen neuen Eindrücken kehrt sie in’s „Schwabenländle“ zurück. Jeder Ortsverband ist eine selbständige Behörde mit eigener Verwaltung.

Der/die Verwaltungsbeauftragte/r ist für die Erledigung der Verwaltungsarbeit im Ortsverband verantwortlich. Um optimal auf diese verantwortungsvolle Tätigkeit vorbereitet zu sein, gibt es den Lehrgang Stab 06. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.