Wüstenrot, 01.05.2018, von Simone Brecht

Der Maibaum steht!

Premiere am 30. April 2018 für die Kranfahrer und das Fahrzeug der Fachgruppe Brückenbau des Pfedelbacher THW Ortsverbands.

Rund 200 Zuschauer hatten sich am Dorfplatz, in der Ortsmitte von Wüstenrot-Neulautern, versammelt. Gespannt warteten sie, wie und ob der Maibaum 2018 aufgestellt werden konnte. 

Kurz nach 18.00 Uhr war es soweit: Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sperrten die Durchgangsstraßen für den Verkehr. Die mit bunten Bändern geschmückte und fast 20 Meter lange Birke hing an den Hebebändern des Kranhaken. Fast lautlos schwebte der Maibaum in die Höhe. Mühelos überwand er die Umzäunung des Dorfplatzes und wurde in die festinstallierte Halterung eingehoben. Als das Signal "Maibaum steht!" ertönte, die Sicherungen  entfernt worden waren folgte der große Auftritt der Kindergartenkinder. Im Anschluss wurde im Feuerwehrmagazin in den Mai gefeiert. 

Nach dem Ausfall des ursprünglichen Fahrzeugs wurde beim THW Ortsverband Pfedelbach angefragt, den Aufbau zu unterstützen. Premiere für die Pfedelbacher Kranfahrer, die normalerweise tonnenschwere Brückenbauteile von A nach B transportieren.  


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP